Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Angelsets

Angeln ist für viele Menschen eine wahre Leidenschaft. Für sie gibt es nichts Schöneres als an einem Fluss oder See zu sitzen und bei der Fischjagd mit der Natur im Einklang zu sein.

Wer einen Einstieg in das schönste Hobby der Welt wagen will, wird nicht drum herumkommen, sich früher oder spüter sein eigenes Angelset zusammenzustellen!
Die  richtigen Ausrüstung spielt eine große Rolle: Neben Rute, Rolle und Schnur, sollte man essentielle Kleinteile wie Haken, Vorfächer oder ein Angelmesser stets dabei haben. Die genaue Ausrüstung kommt auf die zu erwartende Fischart an, eine Grundausrüstung braucht man aber für jeden Fisch.

Für Angelfreunde denen es zu aufwändig ist, sich die Ausrüstung selbst und mühselig zusammenzustellen, gibt es die Möglichkeit, komplette Angelsets käuflich zu erwerben. Ein solches Rund-Um-Sorglos-Paket enthält alles was der Hobbyangler braucht, von verschiedenen Angeln über eine vielfältige Auswahl an Angelhaken sowie -schnüren, bis hin zu Keschern und Ködern. Für Beginner am Forellensee, Urlaubsangler oder auch Kinder sind diese Angelsets vollkommen ausreichend.

AngelsetDAM Angelset Allround PasshülleShark Angelset KomplettsetAngel Berger Angelset KomplettsetJenzi Teleruten Einsteiger AngelsetELKO Forellenset AngelsetHoliday Dream Angelset AllroundElko Karpfen Angelset
Bild






Anzahl Ruten1221233
Inklusive Tasche
Durchmesser Hauptschnur0,25mm0,25mm0,30mm0,30mm0,30mm0,25mmNicht Inklusive
Zubehör

1x Laufpose
1x Pack Haken
1x Pack Wirbel
1x Bleisortiment
1x Angelschnur Forelle
1x Fischer Passhülle

1x Reuse
1x Routentasche
2x Routenschutz
2x Posen
2x Stahlvorfächer
1x Dose Bleie
2x Knicklicht
1x Dose Haken
2x Gummifische

1x Rutentasche Länge 80cm

1x Rutenfutteral
1x Dose Klemmblei
1x Wasserkugel
1x Pose
1x Pack Haken
1x Schere
2x Blinker
6x Schnurstopper
5x Wirbel
1x Gerätekasten klein

1x Pack Haken Gr 8
1x Pack Haken Gr 10

1x Haken
1x Posen
1x Stopper
1x Blei


1x Tripod
1x Tasche für Rod Pod
3x elektronische Bissanzeiger mit LED inklusive Batterien

Sofort einsatzbereit
Preis abEUR 39,99
EUR 54,90
EUR 59,99EUR 39,98
EUR 39,95
EUR 59,95
EUR 159,95
Kaufen

Worauf ist beim Kauf eines Angelsets zu achten?

Je nach Preiskategorie findet sich in einem Angelset eine unterschiedliche Ausstattung. Dennoch gibt einige wichtige Dinge, die in einem jeden Set vorhanden sein sollten. So sollte mindestens die Rute, Rolle sowie passende Schnur enthalten sein . Wichtige und weit verbreitete Angeln sind etwa Spinnangeln, Posenangeln und Grund- bzw. Feederangeln, bei Angelsets handelt es sich oft um Allroundruten.

Es gibt natürlich auch Angelsets die mit mehr als nur einer Rute, Rolle und Schnur ausgestattet sind. Eine passende Angelpose, eine Auswahl an diversen Angelhaken, etwas Schrotblei und ein paar Blinker sind die perfekte Erstausstattung für den Angelfreund der auf Friedfische und Raubfische Angeln will. Allerdings sollte man gerade im Hinblick auf die Angelrute nicht unbedingt zum preisgünstigsten Set auf dem Markt greifen. Gängige Angelsets kosten, je nach Ausstattung zwischen 30,- und 130,- Euro.

Der Vorteil von Angelsets, ist dass sich bei der Zusammenstellung in der Regel Gedanken zum „Setup“ gemacht wurden. Das heisst, dass die Schnurtragkraft zur Rute passt, oder der Köder entsprechend dem Wurfgewicht der Angelrute entspricht. Auch sich Hakenvorfächer dünner als die Hauptschnur, um bei einem Hänger nicht die komplette Montage zu verlieren.

Ein Kurzüberblick über die verschiedenen Angelruten

Zunächst gilt es, ganz allgemein betrachtet, einen Blick auf die Teleskoprute zu werfen. Angelruten sind heutzutage oftmals mehrere Meter lang. Um diese bequem und unkompliziert transportieren zu können, gibt es das System der Teleskoprute. Sie besteht aus mehreren Segmenten mit einer Länge zwischen 50 und 100 Zentimetern, die einfach ineinander geschoben werden. Sie wurde von dem amerikanischen Fliegenfischer Charles Ritz erfunden. Ihr Pendant ist die sogenannte Steckrute, bei der, wie der Name schon sagt, die einzelnen Segmente zusammengesteckt werden.

Die Spinnangel

Eine Spinnangel wird, wie es der Name schon verrät für das sogenannte Spinnfischen bzw. Wurfangeln verwendet. Bei dieser Art des Angelns werden künstliche oder natürliche Köder ausgeworfen und permanent wieder eingeholt. Der dadurch bewegte Köder soll Raubfische zum Anbeißen verleiten und auf diese Art den gewünschten Angelerfolg einbringen.

Die Posenangel

Das Posenangeln gehört global gesehen zu den häufigsten Angeltechniken. Es ist einfach zu erlernen und  viele verschiedene Fischarten (z.B. Karpfen, Döbel, Plötze und Schleie) lassen sich auf diese Art fangen. Oftmals wird vor dem Auswerfen der Route das Revier mit etwas Lockfutter bedeckt um Fische anzulocken. Anschließend wird die Angelrute ausgeworfen und der Köder hängt im freien Wasser. Die Pose aus Plastik schwimmt auf der Wasseroberfläche. Sobald ein Fisch anbeisst geht sie unter und der Angelfreund kann damit beginnen, seine Beute aus dem Wasser zu ziehen.

Die Grundangel

Das Grundangeln gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Angeltechniken. Viele Fische suchen sich ihre Nahrung auf dem Grunde von Seen oder Flüssen. Daher platzieren viele Angler ihre Köder mittels der Grundangel genau dort. Oftmal verwendete Lebendköder sind hierbei Regenwürmer, Mehlwürmer, Maden oder kleine Köderfische. Am Angelhaken befestigt und mit Schrotble erschwert sinken sie bis auf den Grund von Seen oder Flüssen.

Angelset Test

Bei der Wahl der richtigen Angeltechnik und der damit einhergehenden Angelrute ist oftmals ein Angelset Test hilfreich. Das Gastangler Angelteam hat sich das Angelset von Lidl, das es einmal im Jahr zu kaufen gibt, einmal genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis des Tests ist, das dieses Angelset überraschend gut ist.

Das Fazit: Angelsets sind besser als ihr Ruf!

Übrigens: Jenzi Teleruten Einsteiger Set ähnelt sehr stark dem getesteten Lidl Angelset.

So dürfte einem schönen Angelausflug mit einem kompletten Angelset nichts mehr im Wege stehen!

Leserbewertung
[Total: 5 Average: 2.6]

Comments

comments