Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Angelteige

Der Angelteig ist für viele Angler bis heute einer der besten Köder um auf eine breite Auswahl von Weißfischen zu gehen. Aber auch spezielle Teige für Forellen finden vor allem an Forellenseen ihre Anwendung. Auch wenn man Angelteig selber machen kann, legen viele Angler großen Wert darauf, nur einen hochwertigen und gekauften Angelteig als Köder zu verwenden. Wichtig ist dabei, dass der Angelteig die Hakenspitze perfekt verdeckt, dabei aber weich genug von der Konsistenz her ist, um den Fisch gut und sicher zu haken, wenn er schlussendlich angebissen hat. Daher gibt es eine große Auswahl an Angelteig Sorten und somit ist es möglich, zwischen verschiedenen Teigen zu wählen.

Der Angelteig sollte einen möglichst natürlichen Duft haben, es gibt auch Angelteige mit auffälligen Farben, verschiedenen Gerüchen und Konsistenzen oder mit Glitzeranteilen für einen größeren optischen Reiz. Für den besonderen Zielfisch sind auch spezielle Angelteige verfügbar, wie beispielsweise Forellenteig oder Karpfenteig. Angelteige gibt es für Forelle, Karpfen, Stör, Schleie, Brasse um nur einige Arten zu nennen.

Vorteile von Angelteig:

  • so gut wie immer verfügbar
  • einfach herzustellen
  • sehr günstig
  • unendliche Mischmöglichkeiten

Es ist eigentlich überraschend, dass trotz der vielseitigen Verwendbarkeit der Teigköder diese oft erst an zweiter Stelle der fängigen Köder, nach Maden oder Würmern genannt werden. Und falls der Angelteig dem Fisch richtig dargeboten wird, lassen sich Weißfische ebenso gut und leicht fangen wie mit Lebendködern. Dazu ist der Teigköder viel einfacher und leichter am Angelhaken zu befestigen als Maden oder Würmer es sind, zudem ist Angelteig wesentlich günstiger.

AngelteigeBalzer Matze Koch Special EditionBerkley PowerbaitTimar Mix Futter PlusJenzi Gold Magic BaitDynamite Baits Silver X RoachStrategy Baits Hook BaitDynamite Baits Silver X Specimen
Bild




Geschmack/FarbeMonster CrabGarlic ChartreuseMaisBlut/LeberSuper BlackSea Fish/rotWeißfisch
Gewicht1000g50g3000g100g1000g10 Stk1000g
Besonders geeignet fürBrassen, Karpfen, AlandForellenKarpfen, BrassenKarpfen, BarbenRotaugen, RotfedernKarpfenKarpfen, Brassen
Preis abEUR 4,39
EUR 5,34
EUR 9,10EUR 3,49
EUR 6,95
EUR 6,9
EUR 6,95
Kaufen

Angelteig im Einsatz

Die Teigköder können eine gute Alternative sein, z.b. in überfischten Gewässern wo kaum noch ein Fisch nach dem Wurm oder der Made trachtet. Der Teigköder wird aber nicht nur gerne von Karpfen gefressen, denn auch andere Fischarten wie Schleien und Brassen springen gerne auf Teigköder an. Die meisten Fertigteige, die es zu kaufen gibt sind mit vielen Proteinen, lockintensiven Aminosäuren und Appetitstimulatoren angereichert und durch eine spezielle Rezeptur sehr gut formbar. Die meisten Teigköder halten sehr lange am Haken und fallen auch nicht so leicht bei Grundberührung ab. Die meisten Fische können dem lockintensiven Angelteig nicht wiederstehen und somit kann damit auch sehr gut auf Weißfisch, Karpfen oder Schleien geangelt werden. Wichtig ist immer die richtige Präsentation des Teigköders und selbstverständlich die Mixtur.

Angelteig Test

Da jeder Angler seine eigene Vorliebe bei seiner Köderauswahl hat, würden wir gerne Eure Meinung über Angelteig erfahren. Ein persönlich durchgeführter Angelteig Test und Erfahrungsbericht wäre für viele Angler ganz sicher sehr hilfreich. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch mitteilt, welchen Angelteig ihr am liebsten einsetzt. Diese Berichte werden wir dann hier auf der Webseite veröffentlichen, um sie somit auch anderen Anglern zu Gute kommen lassen.

Leserbewertung
[Total: 3 Average: 2.3]

Comments

comments