Benni Angelt

Beitrag bewerten

Benjamin D.

  • Geboren: 1991Benni von Benni angeln
  • Bundesland: Sachsen Anhalt
  • Videoausrüstung: Canon EOS 700D, Nikon Coolpix S9400
  • Auf Youtube seit: Juni 2014, regelmäßige Videoveröffentlichungen ab Juni 2015
  • Benjamin auf Facebook
  • Youtube-Kanal

Zielfische:

Von Aal bis Zander

Über mich:

Jeden Sonntag 18.00 Uhr erscheint ein neues Video.

Ich heiße Benni und bin leidenschaftlicher Angler aus dem Kabelsketal.
Ich versuche euch packende Drills und die beeindruckende Natur etwas näher zu bringen.
Als Allround-Angler werde ich euch die verschiedensten Facetten des Angelns nahelegen
Seit meinen 7. Lebensjahr gehe ich regelmäßig in meiner Freizeit angeln und habe mir eigentlich alles selber beigebracht.
Meine Hausgewässer sind hauptsächlich kleine Seen rund um Halle/Leipzig und natürlich die Weiße Elster. Aber ich versuche auch immer wieder weitere Herausforderungen an neuen Gewässern zu finden. Bestimmte Zielfische habe ich nicht ,weil mir die Vielseitigkeit und Spontanität als Allrounder am meisten Spaß bereitet.
Deshalb konnte ich auch in fast allen Gebieten tolle Fische fangen.
Es ist ja nicht nur das Angeln ansich, sondern auch das man die wunderschöne Natur genießen und völlig den Berufsalltag ausschalten kann.
Ich bin gerne auf YouTube aktiv, da ich leidenschaftlich gerne filme und die Fische zusammen mit der Natur gerne mit euch teilen möchte.

Mein Motto lautet: ,,Catch and Release”

Angeltechniken

  • Allroundangeln

Gewässer

  • Weiße Elster und sämtliche Seen um Halle/Leipzig

 Mein persönliches Lieblingsvideo:

 

Update 16.10.2018:
Mittlerweile hat Benni knapp 20.000 Abonnenten auf Youtube und gehört damit definitiv zu den Großen in Deutschland! Zu verdanken hat er das zum einen seiner Kontinuität beim erstellen seiner Videos (Egal ob Wind oder Schnee, Benni veröffentlicht 1 neues Video jede Woche) sowie seiner immer höherwertigen Videoproduktionen:
Selten sind seine Videos kürzer als 30 Minuten, in der Regel eher 45 Minuten. Ein tolles Intro und die hohe Videoqualität kommen bei den Besuchern gut an! Auch ist er nun mehr selten am Wasser, sondern bekommt regelmäßig Unterstützung!