Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Floatinganzüge

FoatinganzugEin Flotation Anzug, auch bekannt unter „Floatinganzug“  spielt beim Angeln auf hoher See eine wichtige Rolle. Vor allem beim Dorsch – und Lengangeln Norwegen, Schweden und Dänemark sind diese Anzüge gefragt, wenn es darum geht darum geht Komfort mit einem gewissen Grad an Sicherheit zu kombinieren. Es muss aber eingangs klar gesagt werden, dass es sich hierbei nur um eine Schwimmhilfe handelt, und deshalb eine Schwimmweste oberstes Gebot ist. Davon kann das Leben abhängen!

FloatinganzugFladen ScandiaSundridge Crossflow ExtremeTeam Norway IITeam Daiwa SchwimmanzugDAM BootanzugAbu Garcia SchwimmanzugBlue Sky Floatinganzug
Bild
Ein-/ZweiteiligEinteilerZweiteilerZweiteilerZweiteilerZweiteilerZweiteilerZweiteiler
FarbeBlau/GelbGrau/RotSchwarz/GelbRot/SchwarzRot/SchwarzBlau/schwarz/gelbSchwarz/Gelb
Auftrieb50 Newton50 Newton50 Newton50 Newton50 Newton50 Newton50 Newton
Preis abEUR 162,62
EUR 199,99
EUR 139,00EUR 199,00
EUR 128,00
EUR 145,99
EUR 119,00
Kaufen

Was ist ein Flotation-Anzug?

So mancher Angler denkt, dass dieser Floating-Anzug ein Überlebensanzug oder ein Thermoanzug ist, aber dies stimmt nicht.
An „Überlebensanzüge“ werden sehr hohe Anforderungen gestellt, und sie sind auch mit einem Spezial-Kälteschutz ausgestattet. Sie kommen auf Bohrinseln, auf Schiffen und in der Rettungstechnik zur Anwendung.
Ein „Thermoanzug“ ist nur zum warm halten gedacht, und im Falle eines Bordunfalls wäre er dem ins Wasser gefallenen Angler sogar bei der Rettung hinderlich.
Der „Flotation Anzug“ ist ein Anzug mit ISO Zertifikat und mit Schwimmhilfe. Er schützt den Angler vor Kälte und gibt im Wasser Auftrieb. Es gibt ihn als Zweiteiler (Jacke und Hose) und als Overall, wobei der Overall wohl günstiger ist. Es gibt seitens des Europäischen Komitees neue Normen für diese Anzüge, denn der Auftrieb wird in Newton gemessen, und – wie schon erwähnt – ersetzt  ein Flotation – Anzug keinesfalls eine Schwimmweste. Es muss auch hier darauf hingewiesen werden, dass der 50 Newton Mindestauftrieb nach 24 Stunden einen Teil seines Auftriebs verliert. Es muss betont werden, dass das Warmhalten des Körpers eine Unterkühlung des Körpers verhindert. So verhindert der Floation Anzug eine eintretende Ohnmacht, und damit auch das Ertrinken des Anglers.
Der Angler hat aber auch darauf zu achten, dass er seinen Flotation– Anzug ordnungsgemäß angezogen hat. Er muss darauf achten, dass an den Beinen und an den Armen vorhandene Verschlüsse angelegt sind, und dass der Anzug so eng wie möglich am Körper anliegt.

Was sollte beim Kauf eines Flotation –Anzuges beachtet werden?

Das Angebot dieser Artikel ist in den Fachgeschäften und in den Online-Shops sehr groß, aber es gibt da so einige Unterschiede. Diese findet der Suchende bei den Preisen und bei der Qualität der Angebote. Deshalb sollte erst dann gekauft werden, wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich überzeugt.
Auf folgende Dinge sollte beim Kauf geachtet werden:
–    Sehr gute Auftriebswirkung (Minimum 50 Newton)
–    Sicherer Schutz vor Witterungseinflüsse (Die Kapuze darf nicht fehlen), wie Regen, Wind, Kälte
–    Robustes Material, starke und verschweißte Nähte, verstellbare Gürtel
–    Reißverschluss sollte robust sein und zwei Wege und eine Abdeckung haben
–    Der Schritt muss große Bewegungsfreiheit haben
–    Leicht zugängliche geräumige Taschen sollten sein
–    Grelle Warnfarben sind immer von Vorteil

Eine Anleitung über Reinigung und Pflege vom Floation –Anzug ist auch wichtig, denn der Angler soll ja lange diese Kleidung nutzen können. In der Regel befindet sich diese im Lieferumfang.

Floation – Anzug Test

Viele Testberichte bringen immer wieder vordergründig die zwei Hauptfunktionen vom Flotation – Anzug zum Ausdruck:
–    Die auftreibende Funktion des Körpers
–    Langes Warmhalten des Körpers

Wir freuen uns über Ihre Testergebnisse, welche Sie bitte hier eintragen,
damit wir sie veröffentlichen können.

Leserbewertung
[Total: 3 Average: 2.7]

Comments

comments