Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Kapselrollen

Klassische KapselrolleEine Kapselrolle ist im Grundprinzip eine einfache Stationärrolle, bei der die Spule und je nach Modell ein oder zwei Schnurfangstifte unter einem geschlossenen Gehäusedeckel sitzen. Bei der Kapselrolle erfolgt die Schnurfreigabe durch Druck auf einen Freigabeknopf oder einen Schnurfreigabehebel. Vorteil dieser Technik ist, dass eine echte Einhandbedienung möglich ist, was speziell einem Anfänger entgegenkommt. Die Spule und der Schnurfangstift sitzen bei diesen Rollen unter einer Kapsel. Auf Knopfdruck wird die Kapselrolle wurfbereit: Dann springt der Schnurführungsstift zurück. Der Schnurfreigabeknopf kann ebenfalls leicht mit dem Zeigefinder der Rutenhand bedient werden. Die Kapselrollen haben ein fein justierbares Bremssystem, das auch mit Schnüren von lediglich 0,08 mm arbeitet, daher arbeiten auch viele Matchangler mit diesen Kapselrollen.

Kapselrollen Abu Garcia Abumatic - 276ui S 10
Zebco Delta 530Abu Garcia 506 MKIIMitchell MICROSPIN
Bild


Übersetzung5,8:12,9:13,9:13,1:1
Schnurkapazität150m/0,20mm80m/0.24mm200m/0,22mm65m/0,25mm
Gewicht260 Gramm364 Gramm288 Gramm181 Gramm
Kugellager4+05+04+02+0
Preis abEUR 30,86
EUR 48,72
EUR 110,13EUR 69,99
Kaufen

Kapselrollen und ihre Handhabung

Die Nachteile der Kapselrolle ist zum einen die Begrenzung der Schnurstärke (< 0,30 mm Schnüre, das ist jedoch für die allermeisten Fische ausreichend) und die eingeschränkte Wurfweite im Vergleich zu der “normalen” Stationärrolle. Falls sich beim Drill die Schnur in der Kapsel verklemmen sollte oder unverhofft eine “Perücke” bildet, bleibt nur noch die Möglichkeit die Schnur abzuschneiden. Doch das kommt zum Glück bei einer qualitativ guten Kapselrolle recht selten vor.

Großer Vorteil der Kapselrolle ist jedoch die “Verkapselung” der Schnur. So wird z.B. bei einer dichten Ufervegetation verhindert, dass sich kleine Äste oder Gräser im Schnurfangbügel oder Rotor verfangen können. Auch die leichte Schnurfreigabe kommt dem Angler beim Treibangeln entgegen. Dadurch kann auch während des Drills schnell und einfach der Schnurfangstift gelöst und somit Schnur freigegeben werden. Diese einfache Handhabung ist besonders in schnell fließenden Gewässern von Vorteil, die Technik bezüglich des Bremssystems (Heckbremse) und des Getriebes unterscheidet sich grundsätzlich nicht von einer “normalen” Stationärrolle.

Kapselrollen Test

Wie bei allen anderen Angelrollen sollte gerade bei der Kapselrolle ein großer Wert auf hohe Qualität gelegt werden, denn wird hier ein minderwertiges Produkt gekauft, hat man überhaupt keine Freude daran. Aus diesem Grund interessiert uns auch eure Meinung dazu. Wir würden von euch gerne mehr über den Einsatz von Kapselrollen erfahren, gerade weil auch jeder Angler andere Vorlieben besitzt und wiederrum andere Vorzüge schätzt. Daher wäre ein Erfahrungsbericht von euch sehr hilfreich. Schreibt einfach eure persönliche Bewertung als Kapselrollen Test oder einen Bericht rund um die von euch gemachten Erfahrungen. Die Testergebnisse werden danach hier auf unserer Webseite veröffentlicht, um diese wichtigen Erfahrungen auch anderen Anglern offen bereitstellen zu können. Daher ist diese Beurteilung von euch für uns Angler sehr wichtig und spiegelt die wahren Einsatzmöglichkeiten einer Kapselrolle wider. Das ist ein beachtlicher Mehrwert für uns alle.

Bitte achtet bei eurer Beurteilung bitte auf folgende Bewertungskriterien:

  • Gewicht
  • Bedienung
  • Schnurklasse
  • Bremse

 

Leserbewertung
[Total: 4 Average: 3.3]

Comments

comments