Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Pellets

Pellet ist ein Begriff aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „Kügelchen“ oder „Bällchen“ und diese Übersetzung beschreibt auch sehr gut die äußeren Eigenschaften eines Pellets zum Angeln: Die Pellets bestehen aus einem kugel- oder zylinderförmigen Körper, der aus einem stark gepressten Material zusammensetzt ist. Durch diese Form kann eine höhere Dichte und somit auch eine bessere Dosierung erzielt werden. Pellets finden heute in vielen Bereichen Anwendung, sie werden beispielsweise für uns interessant, als Köder oder Futtermittel im Angelsport eingesetzt. Bei den Futterpellets gibt es eine riesige Auswahl an Geschmacksrichtungen, Größen, Farben und Formen. Einige erfahrene Angler verwenden bereits einige Tage, bevor sie mit dem eigentlichen Angeln beginnen, Futterpellets zum Vorfüttern und setzen dann am eigentlichen Angeltag den Futterpellet auch als Hakenköder ein und somit wird ein Futterpellet zum Köderpellet.

Pellets gibt es in unterschiedlicher Beschaffenheit und sie werden aus Fischmehl, Fischöl, Getreide und Mais hergestellt. Die meisten Pellets sind beim Auswerfen zuerst zäh und werden dann im Wasser langsam sehr weich. Da sich Pellets nicht gut auswerfen lassen, verwendet man eine Futterschleuder oder alternativ wasserlösliche Beutel die an der Montage befestigt werden. Dabei gehen die Pellets langsam unter und lösen sich entweder ganz schnell oder langsam auf. Die abgesunkenen Pellets liegen schwerelos auf dem Gewässergrund und geben Duft- und Geschmacksstoffe ab, die dadurch Fische anlocken. Auf Karpfen oder andere Weißfischarten haben die Futterpellets eine besonders starke Wirkung.

PelletsCommon Baits Red ShrimpDie Dresdner ForellenpelletCarpZoom Hook PelletsExori "Forelli"Dynamite Baits Carp PelletsDynamite Baits Big Carp RangeSpro Cresta Speedfeed
Bild



GeschmackHeilbuttForelleBloody HalibutForelleRobin redMarine HalibutGreen Betaine
Gewicht10kg1000g150g500g1000g1000g150g
Durchmesser20mm5mm20mm5mm12mm10mm4mm
Preis abEUR 33,00
EUR 11,34
EUR 3,06EUR 3,35
EUR 5,10
EUR 5,95
EUR 3,39
Kaufen

Zielfische und Anwendungsgebiete

Futterpellets sind sehr gute Angelköder mit denen auch gezielt auf größere Friedfischarten wie z.B. Brassen, Döbel oder Karpfen geangelt werden kann. Sie werden aus gepresstem Fischmehl hergestellt, das mit Protein, Fischöl und anderen Zutaten verfeinert wird, sie sind in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und Größen erhältlich. Die wohl am weit verbreitetste und bekannteste Pellet Variante ist der „Heilbutt Pellets/Halibut Pellets“ genannt. Diese Pellet-Sorte hat einen besonders intensiven Fischgeruch und hat sich als sehr fängig auf sehr viele unterschiedliche Zielfischarten erwiesen. Diese Pellets werden sehr gerne zum gezielten Karpfenangeln eingesetzt, es lassen sich damit aber auch sehr gut an Forellenseen Forellen fangen. So eignet sich der Futterpellet sowohl zur Anfütterung der Fische am zukünftigen Angelplatz, als auch direkt als Angelköder am Haken. Mit Heilbutt Pellets lassen sich erstaunlicherweise auch sehr gezielt Welse an den Haken locken.

Pellets sind in verschiedenen Zusammensetzungen und Größen erhältlich und lösen sich unterschiedlich schnell im Wasser auf, dabei werden schnell auflösende Pellets in der Regel zum Anfüttern verwendet. Am besten werden damit bereits 2-3 Tage vor dem eigentlichen Angelbeginn großflächige Futterplätze angelegt. Vor allem die langsam auflösenden und festen Pellet Varianten werden als Hakenköder eingesetzt und ähnlich wie beim Angeln mit Boilies werden die einzelnen oder zu mehreren Pellets mittels eine Haarmontage als Köder angeboten. Dabei werden die zähen Pellets durch Aufziehen mit einer Ködernadel durchstochen und auf ein loses, vom Haken abstehendes, Stück Vorfachschnur gefädelt.

Pellets Test

Wie bei vielen anderen Köderarten kommt es auch bei den Pellets auf verschiedene Dinge an und jeder hat somit seinen Favoriten, womit er die besten Fangergebnisse erzielt. Wir würden gerne von euch erfahren, welche Pellets für euch am besten geeignet sind. Daher wäre ein Beitrag über einen von euch persönlich durchgeführten Pellets Test sehr hilfreich. Wir würden eure Testergebnisse hier auf unserer Webseite veröffentlichen, um diese wichtigen Erfahrungen auch anderen Anglern zu Gute kommen zu lassen.

Bitte achtet bei eurem Bericht auf folgende Bewertungskriterien:

  • Pellets Sorte
  • Härte
  • Dauer bis zur Auflösung im Wasser
  • Zielfisch

 

Leserbewertung
[Total: 1 Average: 5]

Comments

comments