Elitefishing logo
Angeln wie die Profis!

Einträge in der Kategorie Ruten & Rollen

Fliegenrollen

fliegenrolle

Angeln ist ein weit vielfältigeres Hobby als es sich Anfangs vermuten lässt. Das Fliegenfischen stellt dabei eine besonders ästhetische Form des Fischfanges dar. Vor allem Angler dies es auf Salmoniden wie Bachforelle, Saibling und Äsche abgesehen haben, schätzen das fischen mit der gebundenen Fliege. So gehört beim Fliegenfischen, wie der Name vermuten lässt, die Fliegenrute, […]

Fliegenruten

Fliegenrute

Noch neu beim Fliegenfischen? Hier ist die erste Anlaufstelle für grundlegende Informationen zur ersten Fliegenrute. Ausgestattet mit den Informationen und den Test-Empfehlungen der Fliegenrutenmodelle steht dem ersten gelandeten Fisch nichts mehr im Weg! Möglicherweise haben Sie gehört dass man beim Fliegenfischen ausschliesslich Forellenfischen kann. Das stimmt so nicht: Natürlich ist die Fliegenrute prädestiniert für das […]

Stationärrollen

Stationärrolle

Die Stationärrollen werden je nach Angelart wie folgt unterschieden: so gibt es verschiedene Stationärrollen zum Grundangeln, Matchangeln, Spinnfischen, Karpfenfischen oder Feederfischen. Zugleich werden zwischen den einzelnen Bremssystemen wie Heckbremse, Frontbremse oder Kampfbremse und Freilaufrollen unterschieden. Ebenfalls ist das Zielgewässer von enormer Bedeutung, denn für das Meeresangeln werden beispielsweise robustere und größere Stationärrollen angeboten, die auch […]

Kapselrollen

Klassische Kapselrolle

Eine Kapselrolle ist im Grundprinzip eine einfache Stationärrolle, bei der die Spule und je nach Modell ein oder zwei Schnurfangstifte unter einem geschlossenen Gehäusedeckel sitzen. Bei der Kapselrolle erfolgt die Schnurfreigabe durch Druck auf einen Freigabeknopf oder einen Schnurfreigabehebel. Vorteil dieser Technik ist, dass eine echte Einhandbedienung möglich ist, was speziell einem Anfänger entgegenkommt. Die […]

Stippruten

Das Stippangeln ist besonders bei Einsteigern beliebt, es wird zum Angeln von Friedfischen angewendet. Auch Kinder und Jugendliche, die gerade ihren Fischereischein erworben haben und noch keine Raubfische angeln dürfen, nutzen das Stippangeln. Dafür ist eine Stipprute erforderlich, geangelt wird in den meisten Fällen direkt vom Ufer aus. Die Stipprute muss dafür entsprechend lang sein, […]

Spinnruten

Rute zum Spinnfischen

Spinnfischen bedeutet, mit einem künstlichen Ködern einen Raubfisch zum Anbiss zu verleiten. Der Angler versetzt dabei einen Köder, wie etwa ein geformtes Stück Holz, Metall oder vor allem Kunststoff durch das “Spinnen”, das rotieren oder taumeln im Wasser, in Bewegung. Durch diese Bewegung, die am besten angeschlagene Beute imitiert, werden Raubfische wie Barsch oder Hecht […]

Bologneseruten

Bologneserute

Bologneseruten ähneln teleskopierbaren Stippruten, mit dem Unterschied dass “Bolos” auch beringt sind. Die Schnurlaufringe sind hochabstehend und sie besitzt allerdings in gegensatz zur Stippe eine Halterung für eine Stationärrolle. Üblicherweise weisen Bologneseruten, ähnlich zu Stippruten, Längen zwischen 3 und 10 Metern auf. Vorteil der Bologneserute ist, dass mit ihr vergleichbar wie mit einer Stipprute geangelt […]

Elektrorollen

Elektrorolle

Multirollen mit elektronischem Antrieb findet man häufig unter Urlaubern, die sich auf dem New nach Norwegen zum Dorsch und Lenganglen begeben: Dank einer neuen Generation von Elektrorollen, vorangetrieben durch Entwicklungen von Shimano, erfreuen sich diese nicht ganz günstigen Rollen immer größerer Beliebtheit. Die E- Multirollen sind kleiner, leichter, elektronisch gesteuert, simpel zu bedienen und dazu […]

Winkelpicker

Zum Angeln auf Friedfische kann der Winkelpicker verwendet werden, er ist eine Alternative zur Stipprute oder Feederrute, zwei andere Rutenarten zum Fischen auf Plötze, Karpfen und Co. Im Gegensatz zur Stipprute, die sich durch eine besondere Länge und ohne Rolle auskommt, ist der Winkelpicker eher kurz, er hat eine Länge von 2,40 m bis zu […]

Spinnrollen

spinnrolle

Als Spinnrollen können sowohl kleine Multirollen, als auch Stationärrollen bezeichnet werden. Was beide Rollen gemein haben, ist der Einsatz zur aktiven Kunstköderfischerei. Die Spinnrolle ist zum Spinnfischen konzipiert und ist daher auch meistens aus leichten, hochwertigen Materialien gefertigt. Darunter eine stärkere Achse, bessere und hochwertigere Kugellager und ein verbessertes Bremssystem. Aber auch die Schnurverlegung der […]

Angler Über mich

Mein Name ist Michael und seit meiner Kindheit bin ich begeisterter Angler. Leider sind die Zeiten als Jungangler längst Vergangenheit, sodass ich es nicht mehr jedes Wochenende ans Wasser schaffe. Dennoch möchte ich gerne meine gesammelten Erfahrungen und Meinungen über dieses tolle Hobby gerne mit anderen Anglern teilen!
Bevorzugt fische ich im Süßwasser, allen voran auf Salmoniden in mittelgroßen Fließgewässern. Da ich auch gerne Reise, versuche ich in allen meinen Urlauben auch mindestens einmal Angeln zu gehen!

Die letzten 5 Beiträge

Angelwetter

Regenradar
Deutschland
Regenradar DeutschlandMeteovista.de immer Ihr Wetter

Meteovista.de immer Ihr Wetter